Logo_rot.png



 La Tapita

Catering & Events

Logo_rot.png

Montaditos

Montaditos sind kleine spanische Häppchen, die als Vorläufer von Sandwiches und Bocadillos gelten. In ganz Spanien verbreitet, können die belegten Baguette-Scheiben zu wahren Kunstwerken werden.



Obwohl sie schon viel früher erfunden wurden, hat sich seit den 1970er Jahren in Spanien eine ganz eigene Kultur der Montaditos entwickelt. So sind sie heute zumeist kleine kulinarische Kunstwerke, die liebevoll zubereitet werden. Im Gegensatz zu Tapas bestehen sie aus einer Brot oder Baguette-Scheibe mit einem oder mehreren Belägen. Da "montar" im spanischen aufbauen oder zusammensetzen heißt, erklärt die Wortherkunft auch gleich, wie die Montaditos aussehen. Häufig werden die Montaditos von einem Zahnstocher zusammengehalten. Diese sind so vielseitig wie die spanische Küche selbst und reichen von Tortilla-Stücken bis hin zu Meeresfrüchten aller Art. Die klassischsten Beläge der Montaditos sind aber Käse, Lachs, Hühnchen, Serrano Schinken oder Chorizo.


Fotolia_51686144_XS_3.jpg
Fotolia_45343679_XS.jpg
Fotolia_51686255_XS_3.jpg

Montaditos-1.jpeg
Montaditos-2.jpeg

La Tapita * Familie Schlüter-Torres * Tel: +49 21 82 88 63 90 • Fax +49 21 82 8 33 90 07 • Email: catering(at)la-tapita.de

empty